Der Mobile Soziale Hilfsdienst (MSHD) ist ein Serviceangebot der AWO Viernheim. Der MSHD bietet Fahrdienste aller Art für ältere hilfsbedürftige Bürgerinnen und Bürger:

AWO-Bundesfreiwillige im Einsatz

Die Gebühren für die einfache Fahrt betragen:


Ansprechpartnerin:

Frau Frenzel

AWO Viernheim, Geschäftsstelle
Wasserstraße 18, 68519 Viernheim

Sprechzeiten:
Montag - Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr und nach Vereinbarung
Tel. + AB: 06204-8795
Fax: 06204-705394

mailto:info@awo-viernheim.de

___________________________________________________________________________________________________

01.07.2021: Bundesfreiwillige Mobiler Menü-Service


Wir suchen zum 01.07., 01.08. und 01.09.2021

3 Bundesfreiwillige (w/m/d)

für unseren Mobilen Menü-Service und unseren Mobilen Sozialen Hilfsdienst.


Weitere Informationen: Bitte hier klicken

Download Stellenausschreibung:
Bitte hier klicken [70 KB]

___________________________________________________________________________________________________

Weitere Angebote für Seniorinnen und Senioren:


Die AWO Viernheim arbeitet im Verbund mit weiteren privaten und öffentlichen Institutionen in Viernheim. In einem gemeinsamen Flyer haben die Mitglieder des Arbeitskreises Seniorenhilfe Viernheim ihre Angebote und Kontaktdaten übersichtlich zusammengestellt.

Download Flyer AK Seniorenhilfe Viernheim: (Bitte hier klicken) [8.978 KB]


Städtische Seniorenberatung

Wertvolle Informationen erhalten Sie auch von der Seniorenberatung der Stadt Viernheim.

Kontakt:

Seniorenberatung der Stadt Viernheim
Hinter den Zäunen 6 (PAMINA), 68519 Viernheim

Frau Preuss: Tel. 988-236, mailto:bpreuss@viernheim.de
Herr Schmitt-Helfferich: Tel. 988-336, mailto:eschmitt-helfferich@viernheim.de

Internet: http://www.viernheim.de/seniorenberatung
mailto:seniorenberatung@viernheim.de


Arbeitskreis Seniorenhilfe Viernheim

Die Beteiligten im Arbeitskreis Seniorenhilfe arbeiten in Viernheim nicht nur im Alltagsgeschäft "Hand in Hand", sondern treffen sich regelmäßig

- zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch
- zur Besprechung von Problemen, die in der Seniorenarbeit auftreten
- zur gemeinsamen Öffentlichkeitsarbeit und Durchführung von Informationsveranstaltungen
- um bei der Weiterentwicklung der Seniorenarbeit in Viernheim mitzuwirken