Der Mobile Soziale Hilfsdienst (MSHD) ist ein Serviceangebot der AWO Viernheim. Der MSHD bietet Fahrdienste aller Art für ältere hilfsbedürftige Bürgerinnen und Bürger:

AWO-Bundesfreiwillige im Einsatz

Die Gebühren für die einfache Fahrt betragen:


Ansprechpartnerin:

Frau Frenzel

AWO Viernheim, Geschäftsstelle
Wasserstraße 18, 68519 Viernheim

Sprechzeiten:
Montag - Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr und nach Vereinbarung
Tel. + AB: 06204-8795
Fax: 06204-705394

mailto:info@awo-viernheim.de

___________________________________________________________________________________________________

01.07.2021: Bundesfreiwillige Mobiler Menü-Service

Die derzeitigen Bundesfreiwilligen bei der AWO Tom Lützel, Ilhan Ercan und Maike Kaspar (v. l.)


Wir suchen zum 01.07., 01.08. und 01.09.2021

3 Bundesfreiwillige (w/m/d)

für unseren Mobilen Menü-Service und unseren Mobilen Sozialen Hilfsdienst.


Weitere Informationen: Bitte hier klicken

Download Platzangebot:
Bitte hier klicken [70 KB]

___________________________________________________________________________________________________

Weitere Angebote für Seniorinnen und Senioren:


Die AWO Viernheim arbeitet im Verbund mit weiteren privaten und öffentlichen Institutionen in Viernheim.

Angebote für Senior*innen in Viernheim: Bitte hier klicken


Städtisches SeniorenBüro

Wertvolle Informationen erhalten Sie auch vom SeniorenBüro der Stadt Viernheim.

Kontakt:

SeniorenBüro der Stadt Viernheim
Hinter den Zäunen 6 (PAMINA), 68519 Viernheim

Frau Preuss: Tel. 988-236, mailto:bpreuss@viernheim.de
Herr Schmitt-Helfferich: Tel. 988-336, mailto:eschmitt-helfferich@viernheim.de

Internet: http://www.viernheim.de/seniorenbuero
E-Mail: mailto:seniorenbuero@viernheim.de


Arbeitskreis Seniorenhilfe Viernheim

- AWO (Arbeiterwohlfahrt)
- Caritas-Sozialstation
- Forum der Senioren
- Hospizverein
- Johanniter-Unfall-Hilfe
- SeniorenBüro Stadt Viernheim
- Seniorenservice Schneider
- Seniormed24
- St. Joseph-Krankenhaus
- Steffen Tischler (Berufsbetreuer)
-
Timm Weidner (Berufsbetreuer)

Die Beteiligten im Arbeitskreis Seniorenhilfe arbeiten in Viernheim nicht nur im Alltagsgeschäft "Hand in Hand", sondern treffen sich regelmäßig

- zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch
- zur Besprechung von Problemen, die in der Seniorenarbeit auftreten
- zur gemeinsamen Öffentlichkeitsarbeit und Durchführung von Informationsveranstaltungen
- um bei der Weiterentwicklung der Seniorenarbeit in Viernheim mitzuwirken

Die wichtigsten Angebote und Kontaktdaten der Mitglieder des Arbeitskreises finden Sie auf dem gemeinsamen Flyer:

Download Flyer AK Seniorenhilfe Viernheim: Bitte hier klicken [8.978 KB]

___________________________________________________________________________________________________