Sie als Eltern sind bei uns Mitplanende, Anregende und Ratsuchende. Das gemeinsame Interesse an Ihrem Kind und seiner Förderung führt zu einem regelmäßigen gegenseitigen Austausch. Entwicklungsgespräche über ihr Kind sind fester Bestandteil unserer Arbeit. Sie als Eltern haben zahlreiche Möglichkeiten der Mitwirkung und Mitbestimmung. Hospitationen der Eltern in unserer Einrichtung ist ausdrücklich erwünscht, denn ein umfassender Informationsaustausch fördert die Zusammenarbeit mit den Familien. Die Beziehung zwischen Ihnen als Eltern und uns als Pädagogen wird durch Einfühlungsvermögen und gegenseitige Wertschätzung zur Erziehungspartnerschaft.
Wir werden stets bemüht sein, in unserem Haus eine akzeptierende und partnerschaftliche Atmosphäre zu schaffen, in der sich Kinder und Eltern wohl fühlen. Sie sollten bei uns immer den Eindruck haben: „Hier sind wir willkommen.“