Familien-KulTour-Programm 2019/2020:

Am 24.05.2020 geht es zum Lama-Trecking


Familien-KulTour-Programm 2019/2020

des AWO-Familienzentrums Kirschenstraße

Das AWO-Familienzentrum Kirschenstraße Viernheim lädt im Rahmen seines Familien-KulTour-Programms zu folgenden Veranstaltungen ein:

* Sonntag, 6. Oktober 2019, 10.00 – ca. 17.00 Uhr: Wanderung in der Pfalz
* Sonntag, 27. Oktober 2019, 10.00 – ca. 15.00 Uhr: Wanderung auf dem Kaiserstuhl
* Sonntag, 3. November 2019, 14.00 Uhr: Planetarium Mannheim
* Sonntag, 17. November 2019, 14.30 Uhr: SAP-Arena
* Sonntag, 24. November 2019, 10.00 Uhr: Schlittschuhlaufen Heddesheim
* Sonntag, 29. März 2020, 10.00 Uhr: Kloster Lorsch
* Mittwoch, 15. April 2020, 9.00 Uhr - ca. 13.30 Uhr: Heidelberger Zoo
* Samstag, 25. April 2020 (geplant): 14.00 – 17.00 Uhr: Pony-Kindergarten Hemsbach
* Sonntag, 24. Mai 2020, 10.00 Uhr: Lama-Trecking in Wald-Michelbach
* Sonntag, 21. Juni 2020, 10.00 Uhr: Luisenpark Mannheim
* Sonntag, 12. Juli 2020, 11.00 Uhr - 16.00 Uhr: Kanufahren auf dem Neckar

Weitere Informationen im Programm. Download: Bitte hier klicken [517 KB]

Anmeldungen:
Rufnummer 602541 oder E-Mail: mailto:kirschenstrasse@awo-viernheim.de

___________________________________________________________________________________________________

20.10.2019: Familienbrunch

Einladung zum Familienbrunch


Familienbrunch

am 20. Oktober im AWO-Familienzentrum Kirschenstraße

Das AWO-Familienzentrum Kirschenstraße Viernheim lädt zum Familienbrunch

am Sonntag, 20. Oktober 10.00 Uhr,
AWO-Familienzentrum Kirschenstraße
Kirschenstraße 79, Viernheim

Informationen und Anmeldungen:
Rufnummer 602541 oder E-Mail: mailto:kirschenstrasse@awo-viernheim.de

Download Handzettel: Bitte hier klicken [367 KB]

___________________________________________________________________________________________________

25.10.2019: Meister Eder und sein Pumuckl

Kindertheater mit dem Pumuckl


Meister Eder und sein Pumuckl

am 25. Oktober im AWO-Familienzentrum Kirschenstraße

Am Freitag, 25.10.2019, gastiert um 10.00 Uhr das Capitol Kindertheater aus Mannheim im AWO-Familienzentrum Kirschenstraße mit dem Stück Meister Eder und sein Pumuckl. Beim Schreiner-Meister Eder spukt es. Ja, da ist er sich ganz sicher. Ständig verschwinden Sachen! Der Hammer, die Nagelkiste, sogar seine Brille. Aber es ist weder ein Geist, noch eine Maus – es ist ein "Pumuckl". Ein kleiner Kobold mit roten Haaren, der eines Morgens am Leimtopf kleben bleibt und sichtbar wird (uraltes Kobold-Gesetz). Und jetzt muss er beim Meister Eder bleiben (noch urälteres Kobold-Gesetz). Doch nur weil der Pumuckl plötzlich sichtbar ist, hört er nicht etwa mit seinen Streichen auf. Dem Meister Eder scheint es, als triebe er es grad noch doller. Eine wilde Zeit beginnt, in der sich der Eder und der Pumuckl erst mal richtig zusammenraufen müssen und bestimmt einiges voneinander lernen. Am Schluss kann der alte Schreinermeister sogar ein bisschen spuken ...

Für Kinder ab 3 Jahren.
Spieldauer 60 Minuten

Eintrittspreis 5 Euro
Anmeldung bis 23.10.2019 unbedingt erforderlich!
Rufnummer 602541 oder E-Mail: mailto:kirschenstrasse@awo-viernheim.de

Download Handzettel: Bitte hier klicken [145 KB]

___________________________________________________________________________________________________

07.11.2019: Vortragsabend mit Kinderarzt


Vortragsabend mit Dr. Rabenhorst

am 7. November in der Kulturscheune

Das AWO-Familienzentrum Kirschenstraße Viernheim lädt zu einem Vortragsabend mit Dr. med. Bernd Rabenhorst, Kinderarzt und Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut, alle Interessierten herzlich ein.

Junge Eltern und alle, die mit Kindern zu tun haben, beschäftigen Fragen zu Vorsorgeuntersuchungen, Ernährung, Impfungen sowie typischen Krankheiten des Kindesalters, ihre Vorbeugung, Behandlung und Möglichkeiten bei typischen Komplikationen und Notfällen. Dr. Rabenhorst berichtet aus seiner langjährigen Praxis als Viernheimer Kinderarzt über die häufigsten und wichtigsten Themen. Im zweiten Teil des Abends beantwortet Dr. Rabenhorst Fragen aus dem Publikum.

Donnerstag, 7. November 2019, 20.00 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr,
Kulturscheune Viernheim, Wasserstraße 20
Freier Eintritt!

Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage des Hallenbades

Download Handzettel: Bitte hier klicken [124 KB]

___________________________________________________________________________________________________

08.11.2019: St. Martins-Umzug Kirschenstraße

Einladung zum Umzug


St. Martins Umzug

AWO-Familienzentrum Kirschenstraße

Das AWO-Familienzentrum Kirschenstraße lädt zum St. Martins-Umzug am Freitag, 08.11.2019, 17.30 Uhr ein. Treffpunkt: große Wiese vor dem Waldfriedhof.

Mit St. Martin hoch zu Ross und musikalischer Begleitung verläuft der Umzug über den Rennweg und den Bürstädter Weg wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die Kinder leuchten mit ihren Laternen den Weg aus. Nach dem Umzug laden wir alle Teilnehmer*innen zu einem St. Martins-Spiel und St. Martins-Liedern in das Familienzentrum ein. Dabei gibt es Martinsbrezeln, warmen Fleischkäse, Kinderpunsch und Glühwein.

Download Einladung: Bitte hier klicken [74 KB]

___________________________________________________________________________________________________

21.11.2019: Vortragsabend mit Dr. Fuchs

Dr. Fuchs spricht über Familienglück


Vortragsabend mit Dr. Fuchs

am 21. November im Bürgerhaus

In der Reihe Vortragsabende des AWO Familienzentrums Kirschenstraße spricht Dr. rer. soc. Thomas Fuchs am 21.11.2019 um 20.00 Uhr über Familienglück - von Elternglück und strahlenden Sternen - Eine Anleitung zu einem glücklichen Leben mit Kindern:

"Bevor ich heiratete, hatte ich sechs Theorien über Kindererziehung. Jetzt habe ich sechs Kinder und keine Theorie" (Zitat John Wilmot, englischer Dichter). Der Vortragsabend soll heutige Erziehung, das Leben mit Kindern und das Elternglück in den Fokus nehmen. Trägt Eltern sein und Kinder haben wirklich immer zum persönlichen Glück bei? Steigern Kinder die Lebensfreude? Obwohl das Eltern sein sicher viel belohnende Momente hat, umfasst die Mehrzahl der Momente mit Kindern den dumpfen und selbstlosen Dienst an Menschen, die Jahrzehnte dazu brauchen, bis sie ungern zugeben, wie dankbar sie für das sind, was wir für sie getan haben. Der Vortrag versucht neue Blickwinkel auf Familie, das Elternglück und kindliche Erziehung zu werfen. Dabei beginnt jegliche Veränderung nicht mit dem Blick auf das Kind, sondern auf uns Erwachsene. Es soll ein Abend werden für elterliches Glück, denn Familienglück ist Einstellungssache. "Kinder sind ein Segen für die Eltern, wenn die Eltern ein Segen für die Kinder sind."

Donnerstag, 21. November 2019, 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstraße 2-4

Tickets
(freie Platzwahl) für 5 Euro incl. Gebühren:
im AWO-Familienzentrum Kirschenstraße, Kirschenstraße 79 und auf http://www.eventim.de

Die Veranstaltung wird gefördert von der Sparkassenstiftung Starkenburg.

Download Handzettel: Bitte hier klicken [175 KB]

___________________________________________________________________________________________________

22.11.2019: Weihnachtsbudenzauber

Weihnachtsbudenzauber


Weihnachtsbudenzauber

am 22. November im AWO-Familienzentrum Kirschenstraße

Am Freitag, 22.11.2019, gastiert um 10.00 Uhr das Capitol Kindertheater aus Mannheim im AWO-Familienzentrum Kirschenstraße mit dem Stück Weihnachtsbudenzauber. Weihnachten steht vor der Tür! Der kleine Bär und seine Freunde, der Tiger und der Frosch feiern mit einem fulminanten Budenzauber, dass die Hüttenwände wackeln. Sie singen mit ihrem Publikum bekannte Weihnachtslieder und studieren gemeinsam mit allen kleinen Zuschauern ein Tänzchen rund um den festlich geschmückten Tannenbaum ein.

Für Kinder ab 3 Jahren.
Spieldauer 60 Minuten

Eintrittspreis 5 Euro
Anmeldung bis 08.11.2019 unbedingt erforderlich!
Rufnummer 602541 oder E-Mail: mailto:kirschenstrasse@awo-viernheim.de

Download Handzettel: Bitte hier klicken [145 KB]

___________________________________________________________________________________________________

29.11.2019: Bellas fabelhafte Reise

Kinderoper im Treff im Bahnhof


TourneeOper aus Mannheim

am 29. November im Treff im Bahnhof (T.i.B.)

Am Freitag, 29.11.2019, gastiert auf Einladung des AWO-Familienzentrums Kirschenstraße um 15.00 Uhr die TourneeOper aus Mannheim im Treff im Bahnhof (T.i.B.), Friedrich-Ebert-Straße 8, Viernheim mit der Kinderoper Bellas fabelhafte Reise. Bella, eine sehr glückliche Opernfee aus der Opernwelt, liebt es zu tanzen, zu singen und den Klängen des Orchesters zu lauschen. Am liebsten singt sie mit den Instrumenten um die Wette. Aber manchmal, da gibt es Streit unter den Instrumenten und das mag Bella überhaupt nicht. Eines Tages eskaliert der Streit und die Instrumente gehen auseinander. Für die Opernsänger ist es nicht so schön, ohne die Instrumente zu singen. Deshalb singen sie immer weniger und es wird sehr ruhig in der Opernwelt. Bella ist sehr unglücklich. Als sie erkennt, dass es so nicht weitergehen kann, macht sie sich auf den Weg und versucht alles, um die Instrumente wieder zurückzuholen. Eine aufregende und klangvolle Erlebnisreise mit wunderschönem Operngesang beginnt für Bella und ihre Zuschauer.

Für Kinder ab 4 Jahren.
Spieldauer 60 Minuten

Eintrittspreis 5 Euro
Anmeldung bis 22.11.2019 unbedingt erforderlich!
Rufnummer 602541 oder E-Mail: mailto:kirschenstrasse@awo-viernheim.de

Download Handzettel: Bitte hier klicken [106 KB]

___________________________________________________________________________________________________

06.12.2019: Weihnachtswerkstatt

Einladung zur Weihnachtswerkstatt


Weihnachtswerkstatt

am 6. Dezember im AWO-Familienzentrum Kirschenstraße

Das AWO-Familienzentrum Kirschenstraße Viernheim lädt zur Weihnachtswerkstatt

am Freitag, 6. Dezember 17.00 Uhr,
AWO-Familienzentrum Kirschenstraße
Kirschenstraße 79, Viernheim

*
Weihnachtliche Bastelangebote
* Theaterstück für die Kinder
* Weihnachtsbäckerei
* Leckeres vom Grill
* Kinderpunsch und Glühwein
* Der Nikolaus kommt vorbei.

Informationen:
Rufnummer 602541 oder E-Mail: mailto:kirschenstrasse@awo-viernheim.de

Download Handzettel: Bitte hier klicken [431 KB]

___________________________________________________________________________________________________

15.11.2018: Spaß mit Saiten und Tasten

Einladung zum gemeinsamen Musizieren


Musikausbildung für Senior*innen

M&R-Musik und AWO-Familienzentrum Kirschenstraße

Sie sind in Rente? Sie haben endlich Zeit etwas ganz Neues auszuprobieren, zum Beispiel ein Musikinstrument zu erlernen, was Sie vielleicht schon lange im Sinn hatten? Wir helfen Ihnen dies in leichter Form auch ohne Notenkenntnisse zu verwirklichen.

M&R-Musik ist eine Musikgruppe, die für "Senioren" mit Keyboard, Gitarre und Mandoline musiziert. Die Leiter der Gruppe sind ein Senioren-Ehepaar mit jahrelanger Erfahrung in der Musikausbildung. Der Unterricht wird als Einzel- und/oder Gruppenunterricht (bis zu 4 Personen, 1 Stunde pro Woche) erteilt.

Informationen: M&R-Musik, Tel. 4922

Download Handzettel: Bitte hier klicken [87 KB]

___________________________________________________________________________________________________

08.06.2018: Walking Familienzentrum

Freitags zusammen walken


Frische Luft und Bewegung

Walken durch den Viernheimer Wald

Ab 08.06.2018 findet immer freitags um 9.00 Uhr ein sportlicher Spaziergang für Jung und Alt statt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, lediglich Spaß und Freude sich in der Natur zu bewegen.

Bitte bequeme und der Witterung angepasste Kleidung tragen.
Es fallen keine Gebühren an.

Treffpunkt:

freitags, 9.00 Uhr am AWO-Familienzentrum
Kirschenstraße 79
Dauer: 45 – 60 Minuten

Anmeldungen:

AWO-Familienzentrum
Telefon: 06204/602541
E-Mail: kirschenstrasse@awo-viernheim.de

___________________________________________________________________________________________________

Schließungstage AWO-Kitas


Schließungszeiten der AWO-Kindertagesstätten

Innerhalb der hessischen Schulferien im Sommer sind unsere Einrichtungen für drei Wochen geschlossen. Außerdem in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr, an den Brückentagen (wie zum Beispiel den Freitagen nach Christi Himmelfahrt und Fronleichnam oder am Tag vor oder nach dem 1. Mai und 3. Oktober), am Rosenmontag ab 12.00 Uhr, am Kerwemontag (Anfang November) ab 12.00 Uhr sowie am Tag unseres Betriebsausflugs.

Kerwemontag: 11.11.2019 ab 12.00 Uhr
Winterschließung: 24.12.2019 - 1.1.2020

Rosenmontag: 24.02.2020 ab 12.00 Uhr
Brückentag: 22.05.2020
Brückentag: 12.06.2020
Sommerschließung: 27.07. - 14.08.2020
Kerwemontag: 09.11.2020 ab 12.00 Uhr
Winterschließung: 24.12.2020 - 03.01.2021


Auch an den Terminen der internen Mitarbeiter/innenfortbildung (AK) findet keine Betreuung der Kinder in der Einrichtung statt. Zu diesen Terminen werden wir uns jedoch bemühen, in einer anderen Einrichtung des Trägers einen Notdienst einzurichten. Ein Notdienst kann nur in Anspruch genommen werden, wenn sich keine andere Betreuungsmöglichkeit organisieren lässt.

Für die Regelungen der Schließungszeiten im Einzelnen verweisen wir auf das jeweilige Elternmerkblatt der Einrichtung.

Download: Schließungszeiten 2019: Bitte hier klicken [88 KB]

___________________________________________________________________________________________________