16.12.2017: Danksagung an Modellbahnteam

Jutta Schmiddem dankt dem Modellbahn-Team


AWO Viernheim gratuliert Modellbahnteam zum Jubiläum

Geburtstagstorte und Gemälde vom alten Viernheimer Bahnhof als Dankeschön

Am 16.12.2017 gratulierten die AWO-Vorstandsmitglieder Jutta Schmiddem, Sabine Schmiddem und Peter Strickler Karl A. Fischer und seinem Team zur 15. Modellbahn-Ausstellung in der Werner-Heisenberg-Straße 26. Die eingesammelten Eintrittsgelder werden gemeinnützigen Organisationen gespendet – so kamen in den letzten Jahren 40.000 Euro zusammen. Dabei wurden auch die AWO-Kindergärten nicht vergessen, wofür die AWO-Vorstandsmitglieder sich jetzt herzlich bedankten. Jutta Schmiddem ließ es sich nicht nehmen eine Geburtstagstorte zu backen. Ebenfalls wurde Herrn Fischer ein Original-Aquarell von dem bekannten Viernheimer Künstler Roland Schmiddem überreicht. Das Motiv war der alte Viernheimer Bahnhof. Herr Fischer und sein Team haben sich über die Glückwünsche der AWO sehr gefreut.

Presseberichte über die Ausstellungseröffnung:

Viernheimer Nachrichten vom 16.12.2017
Südhessen Morgen vom 18.12.2017
Viernheimer Tageblatt vom 18.12.2017 [540 KB]




Zurück zu AWO Viernheim/Aktuelles